1. Aktionstag am Freitag, 16.03.

Am Freitag treffen wir uns zu unserem 1. Aktionstag auf unserer “Spielwiese”, um die ersten Beete bereit zu machen, damit wir am darauffolgenden Freitag, 23.3., die Zwiebeln stupfen können. Denn da ist Wurzeltag und “Benedikt macht Zwiebeln dick!”.
Beete für die Radies, Spinat und dicken Bohnen müssen ebenfalls vorbereitet werden – das kann alles schon im März raus.
Folgende Beete sind diesen Freitag dran:
  • A8, B5, B6, B7, B8, C2 für Zwiebeln und später gelbe Rüben
  • D3 und D4 für Spinat und Radieschen
  • D6 für dicke Bohnen und Erbsen

Falls erforderlich müssen die Beete gejätet und am Rand etwas abgestochen werden, damit die Wege mit dem Rasenmäher gut befahrbar sind. Auf die Beete kommen dann jeweils eine Schicht Kompost (gesiebt), Gesteinsmehl und EM.

Ab 11 Uhr geht es los am Freitag – es wäre schön, wenn möglichst viele vorbeikommen würden. Vor allem freuen wir uns darauf, die “Neuen” kennen zu lernen.

Außerdem hat sich die Presse zu einem Besuch angekündigt, es sollen Einzelinterviews gemacht werden, sehr gerne auch mit jungen Familien – traut euch 🙂