Permablitz am 5.5. auf unserem Acker

Am Samstag, den 5.Mai, findet auf unserem Acker ein Permablitz statt. Was genau ist ein Permablitz? Ein Permablitz ist nichts anderes, als dass sich mehrere Leute zusammen tun und Arbeit verrichten, die ein Permakultur-Ziel hat. Durch die vereinten Kräfte kann die Arbeit “blitzschnell” verrichtet werden – daher der Name Permablitz.

Zu unserem Permablitz kommen auch etliche Leute von außerhalb, unter anderem Jochen Koller oder Andi Haller. Entstehen sollen zwei Hügelbeete nach Permakultur-Art, auf denen wir dann Zucchini und Kürbisse anpflanzen können.

Bitte erscheint zahlreich, denn es gibt nicht nur genug Arbeit für jeden, sondern wieder einmal viel zu lernen 🙂 Für das gemeinsame Mittagessen sollten die mitgebrachten Portionen dieses Mal also etwas größer ausfallen…Und wer zu Hause noch Laub oder Strauchschnitt hat, bitte mitbringen. Wir freuen uns auf einen tollen Permablitz 🙂