Der Garten

Unsere SoLawi (Solidarische Landwirtschaft) befindet sich in Unterthingau-Ried in der Nähe der Wertachschleife. Der Acker gehört zum Hof von Hans Hosp, und befindet sich auf einer Höhe von 840 m. Durch den angrenzenden Hochwald an der Nord- und Ostseite bildet sich eine “Sonnenfalle”, welche für optimale Klimabedingungen auf dem Acker sorgt.

page22-1040-full

In der Nähe gibt es eine Vielzahl natürlicher Biotope, darunter unberührte Spirken Moore und sogar einen urwaldähnlichen Tannen-Buchenwald.

Unseren Garten haben wir in Kreisform angelegt. Aufgrund dieser kunstvollen Anordnung der Wege und Beete, wirkt der Garten von jeder Seite her betrachtet wunderschön. Dies hat ebenso positive Auswirkungen auf den Erholungswert.

Zum Anbauplan gehören unter anderem Chili, Bohnen, Grünkohl, Gurken, Karotten, Kartoffeln, Knollensellerie, Kohlrabi, Kopfsalat, Kürbis, Lauch, Lollosalat, Mangold, Pastinake, Petersilie, Radieschen, Rettich, Rote Rüben, Schnittlauch, Spinat, Spitzkraut, Tomate, Wirsing, Zucchini, Zuckererbse, Zuckerhut, Zuckermais, Zwiebel, Knoblauch und verschiedene Kräuter.